Sicherheits-Elemente schützen Eigentum

Presseinformation vom 17. September 2014

Böse Überraschungen vermeiden

Nach Hause kommen und sein Heim verwühlt und beschädigt vorzufinden, den Verlust von vielleicht auch unersetzbarem Eigentum festzustellen oder gar im Schlaf von Einbrechern überrascht zu werden – welcher Eigentümer möchte eine derartige Situation erleben? Und dennoch sind viele Hausbesitzer auf diese Situation nicht gut vorbereitet.

Stefan Hillerscheidt, Inhaber von Bauelemente Hillerscheidt, kennt diese Situation gut aufgrund seiner langjährigen Tätigkeit. In seiner Produktpalette befinden sich deshalb verschiedenste zertifizierte Sicherheits-Elemente, zu denen er interessierte Eigentümer gern umfassend berät und diese mit seiner Firma auch fachgerecht einbaut. Geschehen unlängst wieder in Berlin-Köpenick. Das Modernisierungsprojekt verfügt nun über PaXsecura Sicherheitsfenster aus Kunststoff.

Bezüglich sicherer Fenster weist Stefan Hillerscheidt konkret auf Folgendes hin: „Grundvoraussetzungen für sichere Fenster sind stabile Profilkonstruktionen und eine hohe Präzision in der Fertigung. Spezielle Beschläge, einbruchshemmendes Glas und eine gesicherte Glasanbindung sind wichtige Elemente der PaXsecura-Ausstattung, weshalb ich Produkte dieser Linie gern empfehle und einbaue.“

Des Weiteren sorgen bei dem Projekt Fensterläden mit Panelfüllungen aus Aluminium im Farbton Lichtgrün mit schwarzen Beschlägen für Sonnenschutz und machen das Objekt insgesamt schön. 

Weitere Informationen zu Sicherheits-Elementen gibt es bei Bauelemente Hillerscheidt in Schöneiche, Bismarckstraße 11 und unter Telefon 030/6492901, www.bauelemente-hillerscheidt.de.

Ein Zusatz-Hinweis: Am 26. Oktober ist Tag des Einbruchschutzes – www.k-einbruch.de.

Ansprechpartner für Journalisten & Empfänger von Belegexemplaren

Ramona Ritter
2R.PR. Büro für Presse- & Öffentlichkeitsarbeit
Jessnerstraße 33
10247 Berlin
Telefon 030/206877-17
Telefax 030/206877-18

E-Mail ramona.ritter@2rpr.de